Tafeljura und schmuckes Oltingen

Anwil – Tecknau

Ein Filetstück des Tafeljuras ist die Ebene zwischen Anwil, Oltingen und Wenslingen. Alte Posamenterdörfer, naturgeschützte Landschaft und allein schon die Kirche Oltingen sind einen Besuch wert. Die Wanderung folgt dem Erlebnispfad „passepartout“ des Vereins Erlebnisraum Tafeljura.

Länge: 9.6 km
Höhenmeter: 210 m
Dauer: 2.30 h
Schwierigkeit: einfach

Highlights:
Talweiher
Dorf Oltingen
Kirche Oltingen
Erlebnispfad passepartout (Infos unter tafeljura.ch)

Weitere Informationen